Zum Eingang
 

Seelentauchen – Perlen bergen

Vergangenheit klären - Zukunft heilen - Gegenwart lebendig erfahren

2018:
Freitag 9. und Samstag 10. Februar, Freitag 23. und Samstag 24. Februar
Freitag 9. und Samstag 10. März, Freitag 16. und Samstag 17. März          
Ort: alle Module in Mattaweg 8, Davos-Frauenkirch
jeweils Freitag von 18.00 Uhr bis Samstag 16.00 Uhr

Auf der Suche nach Heilung durchlebst du viele Versionen deiner täglichen Herausforderungen immer wieder von neuem. Du leidest, weil du die Fesseln der Vergangenheit nicht löst. seelentauchen

Die ursprüngliche Verletzung, das Gefühl des Getrennt-Seins, führt zum kollektiven Seelenverlust aller Menschen und zum Verlust des heiligen Weiblichen. Diese  Wunde äussert sich in unserem mangelnden Respekt vor der Frau, Verunglimpfung und Ausbeutung von unserem Planeten Erde.  Auch die negativen Einstellungen zu den Themen Überfluss, Mangel, Erfolg/Misserfolg, Sicherheit, Sexualität und Intimität sind Ausdruck dieser Urverletzungen.

Du siehst die Schönheiten, die dich umgeben, verwehrst es dir aber, daran teilzunehmen. Du erfüllst die Pflichten, die der Alltag dir vorschreibt, doch die Freude am Leben, die Lebendigkeit und Neugierde auf etwas Neues, das innere Feuer und die Lust brennen auf Sparflamme. Dies sind oft Zeichen von Seelenverlust. Du bist vom All-Einssein getrennt.

In Wirklichkeit gibt es vermutlich nur einige wichtige Themen in deinem Leben, die der Heilung bedürfen. Wenn du deine Vergangenheit klärst, kannst du deine Gegenwart lebendig gestalten und bislang verschlossene Türen für deine Zukunft öffnen. Du schaffst neuen Boden, um deine eigene höchste Bestimmung, sinn- und selbsterfüllend zu leben, zu verwirklichen.

THEMEN DER EINZELNEN WOCHENENDEN

Urverletzungen: Du suchst nach dem Ursprung deiner tiefsten Verletzungen, um sie fassbar zu machen und zu verstehen. Hast du dich mit deinem Schatten konfrontiert, gelingt es dir, ihn schlussendlich zu befreien und zu integrieren.

Seelenverträge: Diese entstehen meist unter dem Einfluss der Urverletzung und sind häufig unbewusst abgeschlossen worden. Du erforschst ihre Inhalte und Bedingungen und handelst neue, lebensspendende Verträge aus.

Seelenrückholung: Du machst dich auf die Suche nach dem geheilten Seelenteil, um mit dieser Seelenkraft dein JA zum Leben neu zu entflammen.

Medizingeschenke: Sie sind die Kraft, um das Gelernte im Alltag umzusetzen und zu verwirklichen.

Die Erfahrung zeigt, dass sich viele Menschen nach Einzelarbeit im Alltag allein gelassen fühlen und sich praktische Hilfen wünschen. Auf vielfachen Wunsch habe ich diese Module speziell geschaffen, um diesem Bedürfnis Raum zu geben. Diese Module können nur als Ganzes besucht werden.

Kurskosten für alle Module: je Fr. 600.– inkl. Lunch, exkl. Logis




© www.barlok.ch   13.12.2017
Platzhalter fuer hoch